Jane Fonda ist da

Ein bisschen Theatralik gleich zu Beginn? Mit Jane Fonda beginnt ein neuer Lebensabschnitt. 2018 war scheiße. So viele Knüppel, wie das Jahr mir zwischen die Füße geworfen hat, kann man kaum überspringen, umgehen, ignorieren…

Kinder aus dem Haus, Hund tot, Beruf von ständigen Querelen begleitet – das waren eher die kleineren Knüppel. Und wenn das aktuelle Lieblingslied sich dann nur auf die Zeilen „Aufstehen, Atmen, Anziehen und Hingehen. Zurückkommen, Essen und Einsehen zum Schluss – dass man weitermachen muss.“ reduziert- dann wird einem doch klar, dass nun Zeit für Veränderung ist.

Diese Veränderung heißt Jane Fonda und kam aus einer tollen Familie Hals über Kopf zu uns.